traunsee halbmarathon
  • in 220 Tage,12 Stunden,27 Minuten,50 Sekunden

Strecke

Der Start des Traunsee Halbmarathon findet sowohl im Einzel- als auch im Staffelbewerb am Samstag, den 22. Juni 2019 in Ebensee statt. Nach einer ca. 5 km langen Schleife führt die Strecke über Traunkirchen und Altmünster bis nach Gmunden.

Das unvergleichliche Panorama und der Lauf direkt am Seeufer machen diese 21 km so besonders.

Start: Ebensee | Trauneck (bei Segelclub Ebensee) | 19:08 Uhr

  • ACHTUNG: Geänderte Startzeit und geänderter Startbereich im Vergleich zu 2018

Ziel: Gmunden | Rathausplatz

Sperre der B145:

In der Zeit von 18:45 – 21:45 wird die Bundesstraße 145 zwischen Ebensee (Abfahrt Offensee) und Gmunden (Abzweigung Scharnsteinerstraße) gesperrt.

Zielschluss:

Der Zielschluss wurde mit 22:30 Uhr festgelegt. Da die B145 nur bis 22:00 Uhr gesperrt werden kann, werden alle TeilnehmerInnen, die bis 22:00 Uhr nicht im Ziel angekommen sind, durch das Schlussfahrzeug darauf hingewiesen, den Rest des Laufes am Gehsteig zu absolvieren.

LABE-STATIONEN für Halbmarathon und Staffel

  • Labe 1: Landungsplatz Ebensee bei KM 5,2
  • Labe 2: Traunkirchen Ort bei KM 10,2
  • Labe 3: zwischen Traunkirchen und Altmünster bei KM 15
  • Labe 4: Beginn Esplanade Gmunden bei KM 20
  • Labe 5: Im Zielbereich am Rathausplatz Gmunden

Staffelübergaben:

  • Übergabe 1: Traunkirchen Ort         bei KM 10
  • Übergabe 2: Altmünster                    bei KM 17,5